Departamento de
Traducción e Interpretación

BITRA. BIBLIOGRAFÍA DE INTERPRETACIÓN Y TRADUCCIÓN

 
Volver
 
Tema:   Biblia. Religión. Género.
Autor:   Lapide, Pinchas
Año:   1986
Título:   Ist die Bibel richtig übersetzt? [Is the Bible well translated?]
Lugar:   Gütersloh
Editorial/Revista:   Gütersloher Verlag-Haus Mohn
Páginas:   240
Idioma:   Alemán.
Tipo:   Libro.
ISBN/ISSN/DOI:   ISBN: 9783579014159. ISBN: 9783579054605.
Disponibilidad:   Alicante BG.
Resumen:   Biblische Deutungsprobleme aus jüdischer Sicht
- Folgenreiche Fehler und Missverständnisse erkennen und verstehen
- Gebundene Sonderausgabe eines Klassikers
Wie authentisch sind die uns vorliegenden Bibeltexte gegenüber den ursprünglichen Quellen? Müssen Feindbilder und Fehlübersetzungen in deutschen Bibelausgaben als unkorrigierbar gelten?
Der jüdische Neutestamentler Pinchas Lapide deckt landläufige Übersetzungsfehler im Alten und Neuen Testament auf, die zu gravierenden Fehldeutungen und Missverständnissen geführt haben. Er fordert auf zum kritischen Überdenken deutscher Bibelübersetzungen und schlägt wesentliche Richtigstellungen vor. Wo eine genaue Betrachtung des Originaltextes der Bibel und der Übersetzungsgeschichte interessante Neu- und Andersdeutungen zulässt, erfahren interessierte Leserinnen und Leser in dieser gebundenen Sonderausgabe der beiden Taschenbuch-Klassiker. [Source: Publisher]
Comentarios:   Reprinted in 2004.
Impacto:   1i- Salevsky, Heidemarie. 2012. 6126cit
 
 
2001-2021 Universidad de Alicante DOI: 10.14198/bitra
Comentarios o sugerencias
La versión española de esta página es obra de Javier Franco
Nueva búsqueda
European Society for Translation Studies Ministerio de Educación Ivitra : Institut Virtual Internacional de Traducció asociación ibérica de estudios de traducción e interpretación