Departamento de
Traducción e Interpretación

BITRA. BIBLIOGRAFÍA DE INTERPRETACIÓN Y TRADUCCIÓN

 
Volver
 
Tema:   Gramática. Francés. Español. Italiano. Lingüística. Teoría.
Autor:   Gil, Alberto
Año:   1995
Título:   Textadverbiale in den romanischen Sprachen. Eine integrale Studie zu Konnektoren und Modalisatoren im Spanischen, Französischen und Italienischen [Textadverbiale in Romance languages. An integral study of connectors and modal particles in Spanish, French and Italian]
Lugar:   Frankfurt
Editorial/Revista:   Peter Lang
Páginas:   444
Idioma:   Alemán.
Tipo:   Libro.
ISBN/ISSN/DOI:   9783631488294 (pbk.)
Colección:   Bonner Romanistische Arbeiten, 53.
Resumen:   Adverbiale mit textuellen Konnexions- und Modalisierungsfunktionen sind als «Textadverbiale» (TA) Gegenstand dieser Untersuchung. Als Konnektoren erhalten die TA den Namen «Diskursbrücken» (DB) und als Modalisatoren den Namen «Diskurskommentare» (DK). Um die Leistung dieser bisher nicht systematisch erforschten Adverbiale zu überprüfen, wird eine integrale Sicht ihrer syntaktischen, semantischen und pragmatischen Dimensionen angestrebt. Die Analyse erfolgt auf onomasiologischer und semasiologischer Ebene und gilt kontrastiv dem Spanischen, Französischen und Italienischen. Es ergeben sich neue Erkenntnisse im Hinblick auf standardisierte Verwendungen sowie auf Bedeutungs- und Funktionsverschiebungen von TA. Außerdem werden neue taxonomische Kriterien für Adverbiale erarbeitet. [Source: Author]
Agradecimientos:   Title translated by Elene Kalatozishvili.
 
 
2001-2019 Universidad de Alicante DOI: 10.14198/bitra
Comentarios o sugerencias
La versión española de esta página es obra de Javier Franco
Nueva búsqueda
European Society for Translation Studies Ministerio de Educación Ivitra : Institut Virtual Internacional de Traducció asociación ibérica de estudios de traducción e interpretación