Departamento de
Traducción e Interpretación

BITRA. BIBLIOGRAFÍA DE INTERPRETACIÓN Y TRADUCCIÓN

 
Volver
 
Tema:   Pragmática. Alemán. Español. Fraseología. Problema. Lingüística. Teoría.
Autor:   Sosa Mayor, Igor
Año:   2006
Título:   Routineformeln im Spanischen und im Deutschen. Eine pragmatische kontrastive Analyse [Routine formulas in Spanish and German. A pragmatic contrastive analysis]
Lugar:   Wien
Editorial/Revista:   Praesens Verlag
Páginas:   451
Idioma:   Alemán.
Tipo:   Libro.
ISBN/ISSN/DOI:   ISBN: 9783706903608.
Disponibilidad:   Alicante BG
Resumen:   Das vorliegende Buch setzt sich zum Ziel, das Phänomen der Routineformeln der gesprochenen Sprache anhand von reellen Textvorkommnissen im Sprachenpaar Deutsch-Spanisch kontrastiv zu untersuchen. Dabei befinden wir uns heutzutage noch auf einem überraschenderweise wenig untersuchten Gebiet, da zum Zeitpunkt keine umfangreichen Studien zu den spanischen oder den deutschen Routineformeln vorliegen. Ein gewisser, aus mehreren Teildisziplinen der Linguistik bestehender theoretischer Rahmen ist zwar vorhanden, seine Anwendung auf die tatsächlich im Deutschen oder im Spanischen vorkommenden Routineformeln steht jedoch noch völlig aus. Jede Sprachgemeinschaft hat sich für viele rekurrent durchgeführte Sprechakte Ausdrücke geschafft, die von allen kompetenten Mitgliedern der Gemeinschaft gekannt und verwendet werden. Ihr Gebrauch ist jedoch nur für den schon „Initierten“ einfach und selbstverständlich. Routineformeln sind in ihrer scheinbaren Simplizität recht komplexe sprachliche Elemente, deren Verwendungbedingungen erst durch den Sozialisierungsprozess vom Kind langsam erlernt werden müssen. Was für die Muttersprachler eine in manchen Fällen lebenslange Erlernung solcher Einheiten bedeutet, ist für den Fremdsprachler eine unerschöpfliche Quelle pragmatischer Fehler, die sich unter Umständen auf seine sozialen Kontakte negativ auswirken können. Dieses Buch befasst sich eingehend mit dem Vergleich der deutschen und spanischen Routineformeln und bietet in einem umfangreichen Anhang eine Liste dieser Formeln. [Source: Publisher]
Impacto:   1i- Balzer Haus, Berit. 2011. 4106cit
 
 
2001-2019 Universidad de Alicante DOI: 10.14198/bitra
Comentarios o sugerencias
La versión española de esta página es obra de Javier Franco
Nueva búsqueda
European Society for Translation Studies Ministerio de Educación Ivitra : Institut Virtual Internacional de Traducció asociación ibérica de estudios de traducción e interpretación